Die bekannten Sonderaktionen über booking.com und Co. sind dafür eine Möglichkeit, allerdings gibt es einen großen Haken: wie bei allen OTA-Buchungen werden die Buchungen nicht über die eigene Webseite generiert. Eine Alternative stellt ein Angebot über sogenannte Push-Plattformen wie beispielsweise Urlaubspiraten dar. Mit einer Platzierung Ihres Angebots auf dem Portal ziehen Sie die Besucher direkt zur Buchung auf Ihre Webseite. 

Im Gegensatz zu den großen OTA’s werden bei Urlaubspiraten keine Standard-Hotelbeschreibungen genutzt, sondern die Texte redaktionell aufbereitet, um die USPs besonders hervorzuheben. Außerdem bekommt auf dem Blog von Urlaubspiraten jeder Deal am Tag der Publikation einen prominenten Platz auf der Startseite.

Davon wollte auch das von uns im Kampagnen Management betreute WONNEMAR Resort-Hotel profitieren. Das 4-Sterne Hotel liegt in Wismar an der Ostsee und bietet Erlebnis- und Wellnessurlaub für die ganze Familie. Insbesondere lockt die Gäste ein großer Sauna- und Thermalbereich. 

Das Angebot

Zielstellung war es, kurzfristig ein Arrangement bei einer reiseaffinen Zielgruppe zu bewerben. Urlaubspiraten ist dafür die richtige Wahl. Mit 8 Millionen Webseiten-Aufrufen pro Monat erzielt das Portal eine sehr große Reichweite. Dabei interessieren sich die User von Urlaubspiraten ausdrücklich für Reisen sowie Hotels und sind stets auf der Suche nach den besten Deals.

Im Zeitraum vom 23.04. bis 23.05. wurde für das WONNEMAR Resort-Hotel ein Angebot auf urlaubspiraten.de geschalten:

“Hier werden Wellness-Träume wahr” -
eine dreitägige Entspannungs-Auszeit inklusive Nutzung der Wellnessoase “Wonnemar”

Angebotsanzeige des WONNEMAR Resort-Hotels auf urlaubspiraten.de


Die Resultate

Mit dem Angebot auf Urlaubspiraten wurde der Traffic der Hotelwebseite deutlich erhöht. Die Aufrufe der Hotelwebseite inklusive der Buchungsstrecke konnten um 18% gesteigert werden. 

Auch beim Umsatz zeigt die Aktion einen positiven Effekt. Es konnte eine Umsatzsteigerung von 13 % gegenüber den Vormonaten erzielt werden. Dabei entspricht der Umsatz der generierten Buchungen des Arrangements einem ROI von 10, es wurde also der 10-fache Umsatz des investierten Budgets für die Kampagne erzielt. 

Stephan Distel, Leiter Marketing und Vertrieb InterSPA Gruppe, zeigt sich mit dem Ergebnis zufrieden: „Mit den Experten von myhotelshop konnten wir kurzfristig eine sehr erfolgreiche Direktkampagne umsetzen. Das kurzfristige Buchungsverhalten der Gäste erfordert Flexibilität nicht nur vor Ort im Hotel sondern auch beim Kampagnenmanagement. Hier hat das Unternehmen myhotelshop gezeigt, dass es der richtige Partner ist!“

Sie möchten Ihre Auslastung ebenfalls über Urlaubspiraten steigern oder interessieren sich für weitere Möglichkeiten zur Erhöhung Ihrer Direktbuchungen? Rufen Sie uns an unter 0341 / 392 816 751 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an business@myhotelshop.de – wir beraten Sie gern!