Die Hotelgruppe Best Western Deutschland bietet ihren Hotels ab sofort eine attraktive Möglichkeit, das eigene Direktgeschäft online zu stärken. Best Western hat hierfür in Zusammenarbeit mit myhotelshop einen eigenen E-Commerce Shop entwickelt. 

Effektives Online-Marketing stellt Privathoteliers oft vor eine große Herausforderung. Die Kosten sind hoch und die Thematik verlangt ein entsprechendes Fachwissen. Der elektronische Direktvertrieb gewinnt darüber hinaus immer mehr an Bedeutung. Als Hotelkette bietet Best Western seinen rund 200 unabhängigen Hotelbetreibern in Deutschland und Luxemburg daher nun einen eigenen E-Commerce Shop, der auf der Technologie von myhotelshop basiert. Hier können die Hoteliers ihr Marketingbudget direkt selbst managen. Dazu gehört beispielsweise auch das Tracken von Buchungen oder ausführliche Reportings in Bezug auf den Return of Investment.

„Direktgeschäft ist wichtig und als Dienstleister und Markengeber für individuelle Hotels wollen wir unseren Häusern stets mit dem bestmöglichen Service unterstützen. Über die Technik von myhotelshop erleichtern wir die Arbeit der Hoteliers, haben eine einheitliche Plattform und so können unsere Hotels einfach sowie verständlich ihr Marketingbudget sinnvoll verwalten. Zusätzlich erhöhen wir damit den relevanten Traffic auf unserer Best Western Webseite“, so Alexander Birk, Direktor E-Commerce der Best Western Deutschland GmbH. Ullrich Kastner, Geschäftsführer von myhotelshop freut sich, die größte Hotelkette Deutschlands als Partner gewonnen zu haben: „Wir verfolgen weiter unsere Vision, Hotels über eine verständliche Oberfläche im E-Commerce-Bereich erfolgreich ihre Marketingbudgets verwalten zu lassen und mehr Buchungen über die eigene Webseite zu generieren.“

myhotelshop ermöglicht Hotels mit kleinen Online-Marketingbudgets den Zugang zu den großen Reiseportalen. Dazu gehören beispielsweise HolidaycheckOpodo oder L’tur. Somit entsteht eine attraktive Alternative zum Offline-Marketing oder zu Google Adwords in der Hotellerie. myhotelshop senkt durch eine Konsolidierung der Budgets vieler kleiner Einzelhotels und mittelständischer Ketten die entsprechenden Eintrittsbarrieren.

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. In Deutschland und Luxemburg gehören mehr als 200 Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH. Als Dienstleistungspartner verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit. Über den Markenanschluss profitieren die Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten. Darüber hinaus sind alle Hotels über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar.